GUTES TUN


GEMEINSAM BEWUSSTSEIN SCHAFFEN

 

Lieber Herzmensch!

 

Wir leben gemeinsam auf diesem wundervollen Planeten - Mutter Erde "Pachamama".

Sie gibt uns Leben, Nahrung, Schutz und eine Heimat, ohne eine Gegenleistung zu erwarten.

 

Doch wie gehen wir als Menschheit mit dieser bedingungslosen Liebe um?

 

Eines ist klar - Die Erde braucht die Menschen nicht um weiter zu existieren. Wir brauchen jedoch die Erde!

 

Es ist an der Zeit gemeinsam mehr Bewusstsein auf diesem schönen blauen Planeten zu schaffen,

damit jeder von uns für seine Handlungen Verantwortung übernimmt und im Einklang mit der Natur lebt.

 

Ich habe vor ein paar Jahren von dieser wunder-vollen Idee gehört, dass ein junger Niederländer an einem Projekt arbeitet, dass die Weltmeere vom Abfall und Müll befreit. Dieses Projekt steht mittlerweile auf starken Beinen und fischt jährlich Tonnen von Abfall und Müll, den wir als Menschen verursacht haben, aus den lebenspendenden Ozeanen.

 

Ich unterstütze diese Organisation "The Ocean Cleanup" und vielleicht fühlst Du Dich auch dazu berufen und eingeladen.

 

Mehr Informationen findest Du über die nachfolgenden Links und Videos.

 

Lasst uns die Erde, unsere Heimat, bewusst achten und respektieren, so wie uns selbst!

 

Herzlichst

Dein Stefan

MUTTER ERDE SPRICHT

THE OCEAN CLEANUP